Live-Webinar: Effizientes Ressourcenmanagement in Projekten | 03. Juli 2024 Kostenlos anmelden!

Resiliente und krisenfeste Lieferkette

Die optimale Verteilung knapper Materialien ist für produzierende Unternehmen erfolgskritisch. Dank LOOMEO Supply Chain Risk & Allocation Management gelingt es, Angebot und Nachfrage schnell auszugleichen und Kundenbedürfnisse zielorientiert zu erfüllen.

Expertentermin vereinbaren
Krisenfeste LIeferketten mit cplace

 LOOEMO SCRM erscheint mir bahnbrechend im Vergleich zu anderen SCRM-Produkten, die ich bisher gesehen habe und ist für mich eine Referenz. Mein Kompliment!

Dr. Michael Buser
Experte und Fachbuchautor auf dem Gebiet Supply Chain Risk Managements

Herausforderung

Die aktuellen Versorgungs- und Materialkrisen stellen Unternehmen vor enorme Herausforderungen: Meist arbeiten sie in historisch gewachsenen Liefernetzwerken, die nicht auf optimales Kosten- oder Risiko-Design ausgelegt sind. Die End-to-End-Transparenz in der Supply Chain fehlt. Eine Prognose, in welcher Weise sich der Ausfall eines Lieferanten im Detail auf den Wertschöpfungsprozess auswirkt, ist kaum möglich. Die fehlende Resilienz der Lieferketten in Kombination mit starken Nachfrageschwankungen und den aktuellen Krisen führt zu kritischen Engpässen. Die benötigten Daten sind im Unternehmen auf verschiedene Köpfe und Systeme verteilt und dadurch nur bedingt nutzbar, weil Zusammenhänge nicht erkennbar sind. Dies zwingt die Verantwortlichen zum rein reaktiven Handeln im Task-Force-Modus, um akute Herausforderungen in den Griff zu bekommen.   

cplace Lösung

Die optimale Verteilung knapper Materialien ist für produzierende Unternehmen erfolgskritisch. Dank LOOMEO Supply Chain Risk & Allocation Management gelingt es, Angebot und Nachfrage schnell auszugleichen und Kundenbedürfnisse zielorientiert zu erfüllen.

Die Lösung ermöglicht eine umfassende End-to-End-Transparenz in globalen Beschaffungs- Produktions- und Liefernetzwerken. Außerdem macht sie es möglich, das Business-at-Risk bei Ausfällen in der Supply Chain eindeutig zu bestimmen. Mit Hilfe von Predictive Analytics unterstützt LOOMEO die Entwicklung eines Risikomodells und die frühzeitige Erkennung struktureller Schwächen zur präventiven Verbesserung der Lieferkette.

Beteiligte Partner

Loomeo Logo

Highlights

Icon 3d Scale

Automatisches Deployment

Optimale Verteilung von knappem Material dank fortschrittlicher Algorithmen und KI

Icon Cog Double 2

Visualisierung von Auswirkungen und Impact-Analyse

Schnelle Identifikation der Auswirkungen eines Ausfalls entlang der Supply Chain 

Icon Task List Edit

Business at Risk

Quantitative Bewertung des Schadensausmaßes anhand verschiedener Kennzahlen

Icon Database Alert

Cluster-Risikowert

Präventive Identifikation von Risiko-Hotspots in der Lieferkette auf Basis von Risiko-Scores

Icon Collaborate Group

Kollaborative Risikoreduktion

Gemeinsame, funktions-übergreifende Arbeit an Verbesserungs-Maßnahmen im Kanban-Board

Icon Monitor Project Screen

End-to-End Überblick

Vollständige Transparenz über die Bedarfs- und Versorgungssituation mit graphischem Bestandsverlauf

Weitere Lösungen unserer Kunden

MTU gelang es mit cplace in Rekordzeit, sein Projektmanagement unternehmensweit zu modernisieren und zu optimieren.
MTU Aero Engines

Projektmanagement und Anwendungsentwicklung

MTU Aero Engines gelang es mit cplace in Rekordzeit, sein Projektmanagement unternehmensweit zu modernisieren und zu optimieren.

Mehr erfahren
cplace ermöglicht einem der größten deutschen Automobilhersteller einen jederzeit aktuellen und zentralen Überblick über alle Projekt-Prozesse und -Termine.
Automobilhersteller

Vernetzte Terminplanung

cplace ermöglicht einem der größten deutschen Automobilhersteller einen Überblick über alle Fahrzeugentwicklungsprojekte.

Mehr erfahren

Sind Sie bereit, das Projekt- und Portfoliomanagement zu revolutionieren?

cplace - The Software Solution for Next-Generation Project and Portfolio Management