Kostenfreies Webinar am 14. März: Transparenz im Projektmanagement mit cplace und Jira Jetzt anmelden!
Schnelle Lösungsentwicklung auch ohne Programmierung

Die ultimative Entwicklungsplattform für Citizen Developer

cplace individualisieren

Eine Entwicklungsplattform – viele Möglichkeiten

Die Digitalisierung weckt in Unternehmen jeden Tag neuen Softwarebedarf. Wie können IT-Abteilungen diesen wachsenden Anforderungen begegnen?

Icon Clock Setting

Entwicklung

Mit cplace können Anwender in Rekordzeit Lösungen selbst entwickeln, oft auch ohne Programmierkenntnisse.

Icon Wrench Hand

Anpassung

Fachabteilungen können vorhandene cplace Lösungen direkt selbst anpassen.

Icon Add Alert Clock 5

Live-Änderungen

Alle Nutzer können die Auswirkungen von Änderungen im laufenden Betrieb sofort erleben.

Citizen Development mit cplace

Aus Anwendern werden Mitgestalter – und selbst gestaltete Software wird gut akzeptiert und gerne verwendet.

Citizen Development mit cplace mit No-Code, Low-Code und Pro-Code

cplace individuell anpassen – auch ohne Programmierkenntnisse

Citizen Developer entlasten IT-Abteilungen spürbar. Laut einer Forrester-Studie setzen bereits 39% der Unternehmen zu diesem Zweck Low-Code ein und weitere 27% planen, dies im Laufe des Jahres 2023 zu tun.

Anwendende aus dem Fachbereich sind mit cplace in der Lage, komplette Softwarelösungen auch ohne fortgeschrittene Programmierkenntnisse zu erstellen und anzupassen. In-House und ohne externe Dienstleister.

Sie kennen die Bedürfnisse und Prozesse ihrer Abteilung besser als jeder andere. Mit ihrer Hilfe lassen sich die digitale Transformation beschleunigen und dringend benötigte IT-Kapazitäten freisetzen. Anpassungen werden in der Oberfläche des Systems vorgenommen und sofort wirksam – im laufenden Betrieb.

Nur cplace bietet die einzigartige Kombination aus No-Code, Low-Code und Pro-Code, mit der sich jede Softwareanforderung erfüllen lässt. Jede Anpassung geschieht im Rahmen definierter Leitplanken im Standard, so dass auch Upgrades und Updates kein Problem mehr darstellen.

Mehr als 70% der typischen Anforderungen großer Unternehmen können mit Hilfe von No-Code umgesetzt werden.

Lösungen anpassen und konfigurieren mit No-Code

Business-Software gestalten, ohne eine Zeile Code zu schreiben? Die No-Code-Entwicklungsumgebung von cplace macht es möglich. Anwender aus dem Fachbereich können bei neuem Bedarf unmittelbar handeln. So entstehen bessere Softwarelösungen in kürzerer Zeit – Lasten- und Pflichtenhefte gehören der Vergangenheit an.

Wer beherrscht No-Code?

Jede Person, die Excel oder PowerPoint bedienen kann, meistert auch No-Code. Dafür sind keine Programmierkenntnisse notwendig.

Concept Clara passt cplace durch Konfiguration an.

Wie funktioniert No-Code?

No-Coder können aus einer breiten Palette an fertigen Layout-Bausteinen und Apps wählen. Daraus erstellen sie Seiten in cplace mit Hilfe von Tabellen, Kreisdiagrammen, Dokumentengalerien, Textbausteinen und vielen weiteren Gestaltungsoptionen. Auch Dashboards können sie selbst zusammenstellen und konfigurieren.

Leicht verständliche, visuelle Tools ermöglichen es, Benutzeroberflächen schnell und einfach aufzubauen und anzupassen. Diese befüllen die Anwender selbst mit Live-Daten. Durch das integrierte Berechtigungsmanagement werden Layouts im Rahmen definierter Spielregeln erstellt und Wildwuchs verhindert.

Egal, ob Teammitglieder über Programmierkenntnisse verfügen oder nicht – cplace bietet ihnen genau die Werkzeuge und die Flexibilität, um ihre Softwareanforderungen extrem schnell und kosteneffizient Realität werden zu lassen.

Lukas Niemeyer
Key Account Manager cplace | QuinScape GmbH
Lukas Niemeyer von QuinScape, Key Account Manager cplace

Benutzerdefinierte Lösungen schaffen und erweitern mit Low-Code

Für diejenigen, die technisch versierter sind und zusätzliche Anpassungen und Erweiterungen wünschen, bietet cplace eine umfangreiche Low-Code-Umgebung. Low-Coder können benutzerdefinierte Lösungen erstellen und bestehende Anwendungen erweitern.

Wer beherrscht Low-Code?

Low-Code richtet sich an technisch versiertere Fachanwender, die meist selbst keine Softwareentwickler sind. Sie verfügen über Grundkenntnisse in JavaScript, CSS und/oder HTML und haben Lust, sich an der Problemlösung durch Software zu beteiligen.

Macro Mike individualisiert cplace durch Code-Snippets.

Was bietet Low-Code?

  • Businesslogiken und Workflows („wenn dies, dann das“)
  • Automatisierungen: Automatische Prüfung der Gültigkeit von Dateneingaben und automatisches Auslösen von Aktionen
  • Interaktive Dialog- und Nutzerführung
  • Intelligente Berichte
  • Anspruchsvolle Visualisierungen

Zusätzlich bietet cplace zahlreiche Low-Code-Apps, die von technisch interessierten Anwendern in den Fachabteilungen konfiguriert und angepasst werden können, z.B. Office Reports, Workflow Manager, Forms Wizard u.v.m.

90% der typischen Anforderungen in Unternehmen lassen sich in cplace mit No-Code und Low-Code abbilden.

Softwarewünsche erfüllen ohne Grenzen mit Pro-Code

Die anspruchsvollsten Entwickler haben mit cplace die Möglichkeit, tief in den Code einzusteigen und vollständig maßgeschneiderte Lösungen zu schaffen. Durch den Zugriff auf den Quellcode, auf umfassende Entwicklungswerkzeuge und eine Vielzahl an Integrationsoptionen können sie die Funktionalität von cplace nahtlos mit anderen Systemen verbinden, individuelle Lösungsbausteine entwickeln und die Software an spezifische Anforderungen anpassen.

Dev Daniel kann alle Softwareanforderungen in cplace realisieren – mit Pro-Code.

Warum Citizen Development mit cplace?

Icon Add Alert Clock 5

Schnelle Ergebnisse

Egal, ob Fachanwender oder erfahrener Entwickler, cplace ermöglicht es allen Nutzern, Digitalisierungsprojekte schnell voranzutreiben und Softwarewünsche zeitnah zu erfüllen.

Icon Application Add

Flexibilität

cplace bietet eine breite Palette an Entwicklungsansätzen, um den unterschiedlichen Anforderungen von Unternehmen gerecht zu werden.

Icon Arrow Move 11

Skalierbarkeit

Von kleinen Anwendungen bis hin zu unternehmensweiten Lösungen – cplace bietet die passende Software zum richtigen Zeitpunkt.

Icon User Switch Account

Diversität

Auf Basis einer gemeinsamen Plattform können unterschiedliche Anwendungen für unterschiedliche Nutzergruppen zur Verfügung gestellt werden.

Icon User Work Laptop

Benutzerakzeptanz

Mit cplace gestalten Anwendende selbst genau die Softwarelösung, die ihnen in ihrem Arbeitsalltag weiterhilft.

Mit No-Code und Low-Code Kosten sparen

Kosteneinsparung

cplace schont teure IT-Ressourcen, da kleinere Anpassungen durch die Fachanwendenden selbst umgesetzt werden.

Keine Zeit für eigene Entwicklungsvorhaben? Kein Problem!

Anders als bei vielen anderen No-Code/Low-Code-Plattformen müssen Sie mit cplace nicht auf der grünen Wiese starten. Unser Lösungsbaukasten bietet Ihnen bewährte Lösungsbausteine, die direkt einsetzbar sind und sich je nach Bedarf auch später noch individuell anpassen und kombinieren lassen.