News

collaboration Factory schließt Partnerschaft mit Objectivity

Objectivity und collaboration Factory schließen strategische Partnerschaft

News

Kurzporträt der collaboration Factory AG

Pressekontakt

collaboration Factory AG
Julia Gerstner
Arnulfstraße 34
80335 München
www.collaboration-factory.de
julia.gerstner@collaboration-factory.de
Fon: +49 151 269 611 52

München, Frankfurt 01. August 2022 ---- Die collaboration Factory freut sich über einen weiteren Neuzugang an Bord ihres Partner-Netzwerks. Anfang Juli schloss der Hersteller der PPM-Softwareplattform cplace eine strategische Partnerschaft mit dem IT-Dienstleister Objectivity.

Mit Objectivity ergänzt ein innovativer Technologieleader das Partnernetzwerk der collaboration Factory, der sich auf IT-Consulting, Lösungsentwicklung und Managed Services spezialisiert hat und in diesem Bereich bereits auf über 30 Jahre Erfahrung zurückblicken kann. Beide Unternehmen verbindet, dass sie ihren Kunden innovative und maßgeschneiderte Softwarelösungen anbieten.

Die neu geschlossene Partnerschaft wird aus Sicht der collaboration Factory besonders im Bereich Life Science Früchte tragen. Zahlreiche marktführende Unternehmen setzen die Softwareplattform cplace, das Flaggschiffprodukt der collaboration Factory, bereits ein. Gemeinsam mit Objectivity möchte man cplace nun in den Bereichen Health Care und Life Science weiter etablieren.

Die Partnerschaft mit Objectivity bietet dafür ideale Voraussetzungen, da der Frankfurter Softwareanbieter bereits in der Gesundheitsbranche tätig ist und tiefes Branchenwissen mitbringt. Geplant ist unter anderem ein gemeinsamer Design Sprint mit den Low-Code-Experten von Objectivity, um ein Solution Template für die Pharmaindustrie zu entwickeln.

Einen weiteren Pluspunkt der Partnerschaft stellt die Tatsache dar, dass Objectivity bereits international bestens vernetzt ist, unter anderem mit Standorten in Großbritannien und Polen.

Nadine Engelbrecht, Managerin Partner & Alliances bei der collaboration Factory und für die Partnerschaft verantwortlich, zeigt sich begeistert über den Neuzugang: “Ich habe selten ein so großes Engagement für eine künftige Partnerschaft erlebt. Bei den Verhandlungen spürte man förmlich die Energie auf beiden Seiten. Wir freuen uns darauf, gemeinsam an großartigen Lösungen für unsere Kunden zu arbeiten.”

Julian Sattich, Managing Director bei Objectivity, bezeichnet die neu geschlossene strategische Partnerschaft auf Augenhöhe als neue IT Patchwork Family: „Es stecken großartige Menschen hinter den beiden Marken und wir freuen uns darauf bald neue Lösungen für gemeinsame Kunden zu entwickeln. Für Objectivity bedeutet die Partnerschaft auch eine Erweiterung unseres Portfolios.“

Über Objectivity:
Objectivity ist ein werteorientiertes Softwareentwicklungsunternehmen, das auf die Bereitstellung von kundenspezifischer Softwarelösungen, digitale Transformation und IT-Consulting spezialisiert ist. Objectivity hilft seinen Kunden durch innovatives Denken und jahrzehntelanges Knowhow, die neuesten Technologien in Form von relevanten digitalen Lösungen zu nutzen. Jede Business-Lösung ist speziell an die Anforderungen des Kunden angepasst und bringt dadurch maximalen Nutzen und Mehrwert.

Zu den Kunden gehören unter anderem ImmoScout24 und Progress Factors. Objectivity ist auch in Großbritannien tätig und hat dort bereits viel Digitalisierungsarbeit für das Gesundheitswesen geleistet.

cplace Newsletter

Sie möchten als Erstes von aktuellen Veranstaltungen, spannenden Webinaren, neuen Features und weiteren Neuigkeiten rund um cplace erfahren? Mit unserem Newsletter sind Sie immer up to date in der Projektmanagement-Welt!

Abonnieren