Jetzt Ticket sichern: cplace Day am 10. Oktober 2024 - Europas größte PPM-Konferenz Kostenlos anmelden!
Management-Veränderung bei cplace

Hartmut Schaper wird Vorstand und Co-CEO

Hartmut Schaper ist Vorstand und Co-CEO bei collaboration Factory

München, 1. Juli 2024 – collaboration Factory, Anbieter der Softwareplattform cplace, geht den nächsten Wachstumsschritt und erweitert seinen Vorstand. Seit 1. Juli 2024 ist Hartmut Schaper als Vorstand und Co-CEO neben CEO Dr. Rupert Stuffer tätig.

Schaper wird einen Großteil der operativen Geschäfte des Unternehmens leiten, dazu gehören unter anderem die Bereiche Sales, Partnermanagement und Softwareentwicklung. Der Firmengründer und bisher alleinige CEO Dr. Rupert Stuffer wird sich in Zukunft verstärkt auf die Themen Innovation und Strategie, Produktmanagement, Marketing und Investor Relations konzentrieren.

Hartmut Schaper saß bereits in den vergangenen fünf Jahren als Mitglied im Aufsichtsrat von collaboration Factory und bringt langjährige Erfahrung als CEO, CTO, und Aufsichtsrat unterschiedlicher Unternehmen in der Softwareindustrie mit. Schaper verfügt über Erfahrung in der Skalierung von Start-ups und mittelständischen Unternehmen sowie als leitender Angestellter in großen Unternehmen.

Nach Stationen u. a. beim Softwarekonzern SAP und der Boston Consulting Group stellte Schaper als CTO bei der IXOS Software AG, einem Anbieter dokumentenzentrierter Lösungen, wichtige Weichen für den Unternehmensverkauf an Open Text. Bei Siemens Healthcare steuerte er über fünf Jahre die Entwicklung und Implementierung internationaler Krankenhaus-Informationssysteme. Als CEO der Bosch-Tochter Azena war Schaper für den Aufbau eines neuen Ökosystems für professionelle Videokameras im Bereich Safety und Security verantwortlich. Zuletzt war er als CTO bei Europas führendem Anbieter für medizinische Diagnostik, Synlab Health for You, tätig.

„Ich freue mich darauf, dem starken Team bei cplace als Vorstandsmitglied beizutreten, mit dem ich bereits in den vergangenen fünf Jahren im Aufsichtsrat effektiv zusammengearbeitet habe. Es ist mir ein besonderes Anliegen, das Wachstum in allen Bereichen – von Produkt- und Prozessinnovationen über die Stärkung unserer Partnerschaften und Kundenbeziehungen bis hin zur Weiterentwicklung unseres #bestteams – aktiv zu gestalten und voranzutreiben“, erklärte Schaper zu seinem Antritt am 1. Juli.

„Hartmut Schapers Erfahrung im Aufbau von Technologieunternehmen wird in den kommenden Jahren für uns von großer Bedeutung sein, während wir unser Managementteam weiterentwickeln und unser Geschäft ausbauen“, kommentiert Firmengründer Dr. Rupert Stuffer die Managementveränderung. “ Wir sind überzeugt, dass seine Expertise sehr hilfreich sein wird, wenn es darum geht, cplace durch die nächste spannende Phase des Wachstums zu führen.“

Das erweiterte cplace Managementteam besteht nun aus den Mitgliedern Dr. Rupert Stuffer, Hartmut Schaper, Marie Pawelzik und Marvin Adami.

Presseinformationen

Zum cplace Kurzportrait
Julia Gerstner, PR Manager
Hallo, ich bin Julia!

Wie kann ich Ihnen helfen?

Julia Gerstner
Communications & PR Manager